Frameworks für Web-Anwendungen

Concern-orientierte Softwareentwicklung

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2007
Titelthema: Frameworks für Web-Anwendungen

Leseprobe: Die Grenze der Leistungsfähigkeit von OO-Programmiersprachen der dritten Generation ist auf Grund der steigenden Komplexität von Softwaresystemen erreicht. Daher ist es Zeit für eine neue Programmiersprachengeneration. Nur durch die Trennung der Belange bzw. Anliegen der (Separation of Concerns, SOC) sind komplexe Systeme beherrschbar. Das COSD (Concern Oriented Software Development) setzt das SOC-Prinzip konsequent auf der untersten Ebene (auf der Klassenebene) eines Softwaresystems um.

Autor(en): Muhammet Öztürk

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2007

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen