Performance-Tuning

Das XML Object Model

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2005
Titelthema: Performance-Tuning

Leseprobe: Es scheint fast so, als ob jeder Autor, der ein Buch zur Verarbeitung von XML mit Java geschrieben hat, auch ein eigenes XML API schreiben muss. Denn so wie Brett McLaughlin, der Autor des Buches "Java and XML", JDOM mitentwickelt hat, so hat auch Elliote Rusty Harold, unter anderem Autor des Buches "Processing XML with Java", ein eigenes API entwickelt: Das XML Object Model for Java - oder einfach XOM! Im Gegensatz zu McLaughlin hatte Harold den Vorteil, dass er nicht nur von SAX und DOM lernen konnte, sondern zusätzlich auch von JDOM.

Autor(en): Marcel Tilly

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen