Graphische Oberflächen

Die Java Generic Library (JGL)

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/1998
Titelthema: Graphische Oberflächen

Leseprobe: Innerhalb des JDK (Java Development Kit) von Sun sind leider nur einige wenige Datenstrukturen wie beispielsweise Hash Table und Stack vorhanden. Algorithmen fehlen sogar gänzlich. Die JGL (Java Generic Library) von Object Space verspricht hier Abhilfe. Eine vollständige Zusammenstellung von wiederverwendbaren Datenstrukturen und Algorithmen erweitern das JDK um zusätzliche Funktionalität. Damit müssen Programmierer nicht ständig das Rad neu erfinden.

Autor(en): Bernhard Merkle

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 1998

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen