Agile Prozesse und Methoden

Die XML-Fähigkeiten der neuen DB2-Version

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 05/2006
Titelthema: Agile Prozesse und Methoden

Leseprobe: Service-orientierte Architekturen, die sehr stark auf XML und deren Standards basieren, stellen ganz neue Herausforderungen an Datenbanken. IBM bietet mit seiner neuesten DB2-Version 9.1 (Projektname "Viper") eine umfassende Lösung für die Verarbeitung und Speicherung von XML-Daten an. Spezialisierte XML-Datenbanken ermöglichen zwar auch bisher schon das native Speichern von XML-Dokumenten, deren relationale Konkurrenten hatten jedoch dafür nur eigene proprietäre, einfache CLOB/VARCHAR-Lösungen oder mussten das XML-Dokument auf die relationalen Strukturen abbilden. Mit der DB2-Version 9.1 bietet IBM erstmals eine integrierte, standardbasierte und native XML-Unterstützung an.

Autor(en): Frank Pientka

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen