Softwareentwicklung in und für Clouds

Editorial: Network Computing ist tot – es lebe Cloud Computing!

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 02/2011
Titelthema: Softwareentwicklung in und für Clouds

Leseprobe:

Als der Chef von Sun Microsystems, Scott McNealy, vor über einem Jahrzehnt verkündete, „das Netzwerk ist der Computer“, begegnete ihm die weltweite Fachgemeinde überwiegend mit großer Skepsis. Das war hauptsächlich der Tatsache geschuldet, dass Experten nicht so recht an diese Vision glauben wollten. Eine durchaus verständliche Reaktion in einer Zeit, da der persönliche Computer langsam, aber sicher in jedem Haushalt Einzug fand, Breitbandverbindungen hingegen noch zum unerschwinglichen Luxus zählten.

Autor(en): Michael Stal

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2011

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen