Geschäftsprozesse

Effective Java: Java-Performance - Teil 6: Wie funktioniert Garbage Collection

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2006
Titelthema: Geschäftsprozesse

Leseprobe: Jede Java-Anwendung verbringt einen gewissen Teil der Verarbeitungszeit mit Garbage Collection. Wenn es gelingt, den Garbage Collector so zu konfigurieren, dass er wenig Zeit in Anspruch nimmt, dann steht mehr Zeit für die eigentliche Funktionalität der Java-Anwendung zur Verfügung. Wir wollen uns in diesem und den nächsten Artikeln deshalb mit Garbage Collection und dem Tuning des Garbage Collectors der Sun JVM befassen.

Autor(en): Klaus Kreft, Angelika Langer

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen