NoSQL-Datenbanken

Einführung in MongoDB

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2011
Titelthema: NoSQL-Datenbanken

Leseprobe: Für spezifische Probleme werden spezialisierte Datenbanken benötigt. MongoDB bietet für Webapplikationen, in denen eine große Anzahl von Daten, die nicht transaktionsbasiert vorgehalten werden müssen, eine hochperformante, skalierbare, schemafreie und dokumentenorientierte Lösung. In diesem Artikel wird die MongoDB vorgestellt und anhand von Beispielcode aufgezeigt, wie der Einsatz der Java-API funktioniert.

Autor(en): Markus Alvermann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2011

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen