Transformation mit dem J2SE 1.4

Hochperformante Java-Architekturen, Teil 2

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 05/2002
Titelthema: Transformation mit dem J2SE 1.4

Leseprobe: Java stellt eine ideale Plattform für hochperformante und sehr bedienerfreundliche Oberflächen sowohl im Intra-, Extra- als auch im Internet dar. In Teil 1 dieser Serie wurde aufgezeigt, dass im Wesentlichen ein entsprechendes Kommunikations- und GUI-Framework sowie eine integrierte Softwareverteilung eine "high-performance internet-aware Application" ausmachen. In diesem Artikel werden diese Komponenten aufgegriffen und detaillierter beschrieben. Die Beschreibung bezieht sich auf Frameworks, die sich bereits im produktiven Einsatz bewähren, und liefert interessanten Stoff für alle, die entweder die Realisierung oder Auswahl entsprechender Frameworks angehen oder einfach nur die Funktionsweise verstehen möchten.

Autor(en): Ingo Holder

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2002

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen