Enterprise JAVA

Internationalisierung von Java-Anwendungen

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 05/2001
Titelthema: Enterprise JAVA

Leseprobe: Internationalisierung von Softwareprodukten ist eine wesentliche Anforderung der heutigen Zeit. Ein Softwareprodukt muss in der Regel in zahlreichen Ländern einsetzbar und damit an die landesspezifischen Sprachen und kulturellen Eigenheiten angepasst sein. Gerade im Bereich von Web-Applikationen spielt die Internationalisierung eine wesentliche Rolle, da diese Anwendungen i. d. R. einem sehr großen und vielsprachigen Anwenderkreis zur Verfügung gestellt werden. Wie in diesem Artikel gezeigt wird, ist bei einer rechtzeitigen Beachtung der Internationalisierungsanforderung im Design eine elegante Entwicklung mehrsprachiger Web-Applikationen auf Basis der Java 2 Enterprise Edition möglich.

Autor(en): Marc Fuchs, Dirk Fuchs und Harald Haller

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2001

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen