Wichtige Trends für Java

Komponentenorientierte Softwareentwicklung mit Superpackages

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 04/2009
Titelthema: Wichtige Trends für Java

Leseprobe: Das Zerschneiden eines komplexen Problems in handhabbare Einzelprobleme hat sich seit den frühen siebziger Jahren als Lösungsstrategie bewährt. Doch bringt genau diese Modularisierung neue, oft unterschätzte Risiken mit sich. Schließlich müssen Module nicht nur erstellt, sondern auch richtig miteinander verbunden und Abhängigkeiten zwischen ihnen verwaltet werden. Der JSR-294 bietet einen Spezifikationsvorschlag, mit dem Softwarekomponenten besser umgesetzt und organisiert werden können. Dieser Artikel stellt das Java-Sprachmittel Superpackages und seine Möglichkeiten zur komponentenorientierten Softwareentwicklung vor.

Autor(en): Benedikt Hauptmann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2009

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen