Aspektorientierte Softwareentwicklung

Legacy-Applikationen für Java nutzbar machen

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2005
Titelthema: Aspektorientierte Softwareentwicklung

Leseprobe: Legacy-Anwendungen bleiben der Softwareentwicklung auf absehbare Zeit erhalten. Um ihre Funktionalität optimal zu nutzen, müssen sie aber mit neuen Technologien wie Java und J2EE verbunden werden. Mit dem entsprechenden Know-how lassen sich die völlig unterschiedlichen Programmieransätze nahtlos zusammenfügen.

Autor(en): Rolf Becking

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen