Leichtgewichtige Container

Metadaten mittels Annotationen in Java 5

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 02/2006
Titelthema: Leichtgewichtige Container

Leseprobe: Die deklarative Erweiterung von Programmcode um Metadaten ist nicht erst seit der Popularität von XDoclet in aller Munde, besteht doch schon lange die Möglichkeit, Aussagen über ethoden oder Klassen auf höherer (Meta-)Ebene zu treffen - man denke nur an das Konzept, diese durch eine schlichte Anmerkung im Javadoc auf deprecated zu setzen. Mit der JSE 5 hat Sun nun einen allgemeinen Mechanismus bereitgestellt, um die verschiedensten Elemente des Programmcodes mittels so genannter Annotations mit Metadaten zu versehen.

Autor(en): Mario Gleichmann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen