Geschäftskritische Anwendungen mit Opensource?

Peer-to-Peer-Computing mit Bluetooth

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 04/2006
Titelthema: Geschäftskritische Anwendungen mit Opensource?

Leseprobe: Um die Machbarkeit von spontan vernetztem Peer-to-Peer-Computing mit Bluetooth zu untersuchen, wurde unter J2ME eine Peer-to-Peer-Applikation entwickelt, die die Bluetooth-Technologie benutzt, um sich spontan mit anderen Geräten zu verbinden und Nachrichten auszutauschen. In einem Testszenario wurde die Funktionalität der Applikation überprüft. Darüber hinaus sollte die Machbarkeit und die Einschränkungen des Konzepts der spontanen Vernetzung via Bluetooth untersucht werden. Es zeigte sich, dass spontan vernetztes Peer-to-Peer-Computing mit Bluetooth innerhalb gewisser Grenzen möglich ist.

Autor(en): Frank Huber

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen