Java Beans

Programmierung von Java-Applets Teil 3

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/1996
Titelthema: Java Beans

Leseprobe: Wenn zunächst die Frage nach der Präsentation von Grafiken, Texten und Bildern direkt im Applet als Voraussetzung für Animationen besteht, dann sind die dafür benötigten Methoden aus den vorangegangenen Tutorials bereits bekannt: paint () und update (). Beide Methoden erhalten als Übergabeparameter ein Objekt der Klasse java.awt.Graphics, den Grafikkontext des Applets, also die Fläche, die zu gestalten ist. Die Methoden dieser Klasse bieten eine gute Grundlage für die Präsentation....

Autor(en): Ralf Kühnel

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 1996

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen