Testen

Spieleentwicklung mit MIDP 2.0

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2004
Titelthema: Testen

Leseprobe: J2ME (Java 2 Micro Edition) und insbesondere MIDP (Mobile Device Information Profile) ist mittlerweile auf Millionen von mobilen Geräten verfügbar. Insbesondere auf Handys ist J2ME so sehr verbreitet, dass ein neuer interessanter Markt, insbesondere für Spiele entstanden ist. Dieser Artikel beschreibt, wie man mit Hilfe der MIDP 2.0 Game und Multimedia APIs auf einfache Weise rasante 2D-Actionspiele entwickeln kann.

Autor(en): Kai Tödter

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen