Aspektorientierte Softwareentwicklung

Spring mit JDBC

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2005
Titelthema: Aspektorientierte Softwareentwicklung

Leseprobe: Das Spring-Framework erfreut sich wachsender Beliebtheit bei der Entwicklung eleganter, gut entworfener Anwendungen. Dieser Artikel setzt sich speziell mit der JDBC-Unterstützung in Spring auseinander und zeigt, wie schnell mit Spring JDBC Resultate erzeugt werden können und wie man in existierenden Altanwendungen fließend zur Nutzung von Spring übergehen kann.

Autor(en): Michael Jastram

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen