NoSQL-Datenbanken

Surrogatschlüssel im Umfeld nichtrelationaler Datenspeicher

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2011
Titelthema: NoSQL-Datenbanken

Leseprobe: Es dürfte unbestritten sein, dass der Umstieg von relationalen auf die nichtrelationalen Datenspeicher mit großem Umdenken verbunden ist. Dies betrifft natürlich die rein technischen Aspekte, aber vor allem den Bereich der Datenmodellierung und des Datenzugriffs, die je nach gewähltem System sogar sehr eng zusammenspielen müssen. Dieses Umdenken betrifft auch viele ungeahnte Kleinigkeiten, auf die man im relationalen Umfeld Jahre lang aus Bequemlichkeit gebaut hat und auf die man plötzlich in der nichtrelationalen Welt gänzlich oder größtenteils verzichten muss. In diesem Artikel wird am Beispiel von Cassandra und Surrogatschlüsseln gezeigt, wie unangenehm dieses Umdenken sein kann.

Autor(en): Pavlo Baron

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2011

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen