Architekturen und Qualität

Tägliche Code-Analyse mit PMD

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2008
Titelthema: Architekturen und Qualität

Leseprobe: Ein bereits bestehender täglicher Build lässt sich gut um QA-Maßnahmen erweitern. Ein täglicher Bericht über Regelverletzungen weckt das Interesse des Managements und dient als Basis für das Prüfen ausgewählter Fehler. Der Artikel stellt statische Code-Analyse mittels des Werkzeugs PMD vor. Es zeigt sich, dass mit vertretbarem Aufwand die gravierenden Fehler ausgebessert werden und Teile der Codierungsrichtlinien automatisiert geprüft werden können.

Autor(en): Peter Kofler

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2008

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen