Moderne Benutzerinteraktion: Portale, Smart Clients, AJAX

Test-Reporting im agilen Umfeld: Effektives JUnit-Teststatus-Reporting durch geeignete Toolunterstützung

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 06/2006
Titelthema: Moderne Benutzerinteraktion: Portale, Smart Clients, AJAX

Leseprobe: Kaum einem Java-Entwickler muss heute noch die Rolle und Bedeutung von (J)Unit-Tests erklärt werden. Das heißt zwar nicht automatisch, dass auch alle Entwickler "das Schreiben von Tests lieben", "testinfiziert" sind oder gar "testgetrieben". Unit-, Integrations- und Funktionstests sind notwendig und hilfreich - nicht nur für das Aufspüren von Bugs, sondern auch für die (tägliche) Refaktorierung. Wichtig ist natürlich auch die Kommunikation der Testergebnisse, also des Teststatus, an die Entwickler und ans Projektmanagement. Dieser Artikel zeigt am Beispiel eines agilen Framework-Projekts auf, wie man toolgestützt ein effektives Reporting für JUnit-Testergebnisse aufbauen kann und damit sowohl die anfallende Datenfülle in den Griff bekommt als auch die Transparenz der Projektstatusberichte steigert.

Autor(en): Klaus P. Berg

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen