Verteilung und Persistenz

The Bonsai Principle - Persistenz in der Java 2 Micro Edition

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 09/2002
Titelthema: Verteilung und Persistenz

Leseprobe: Das MIDP der Java 2 Micro Edition (J2ME) eröffnet eine Vielzahl neuer Anwendungen für Mobiltelefone und PDAs. Insbesondere Offline-Benutzbarkeit und lokale Speicherung von Daten auf dem Endgerät gehen deutlich über die Möglichkeiten von WAP-Anwendungen hinaus. Die Programmierung erscheint auf den ersten Blick ungewohnt, denn anstatt eines Dateisystems bietet das MIDP ein satzorientiertes Speichersystem an. Auf den zweiten Blick entdeckt man aber, wie schön man einen einfachen, objektorientierten Persistenzmechanismus darauf afbauen kann. Der Artikel beschreibt den Entwurf eines Persistenzmechanismus, der an der JDO-Spezifikation angelehnt ist, und seine Implementierung mit Hilfe aspektorientierter Programmierung.

Autor(en): Andreas Braig und Steffen Gemkow

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2002

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen