Java Enterprise und SOA

ThreadLocal

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2009
Titelthema: Java Enterprise und SOA

Leseprobe: Threads sind das Java-Mittel für leichtgewichtige Prozesse. Objekte der Klasse java.lang.ThreadLocal verweisen auf lokale Variablen eines Threads, die zwar in allen Threads existieren, aber in jedem Thread mit einem anderen Wert belegt sein können. Jeder Thread verfügt über eine eigene Hashtabelle, die ThreadLocalMap, zur Speicherung der ThreadLocals, um Engpässe beim Zugriff zu vermeiden. Es besteht aber die Gefahr von Speicherlecks durch nicht aufgeräumte Werte in diesen ThreadLocalMaps. Die wollen wir hier abdichten.

Autor(en): Heinz M. Kabutz

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2009

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen