WebServices

Web-Services Standards und ihre Anwendung

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 01/2002
Titelthema: WebServices

Leseprobe: Dienste im Internet - oder wie zumeist plakativ zu lesen Web- Services - scheinen den nächsten evolutionären Schritt vom interaktiven Netz hin zu vernetzten Interaktionen zu markieren. Im Grunde genommen scheint das neue Schlagwort wieder das bereits für objektorientierte, komponenten- oder internet-basierte Vorgehensweise gegebene Versprechen einlösen zu wollen: intuitive modulare Entwicklung mit nahezu unbegrenzter Wiederverwendbarkeit und universeller Kombinierbarkeit. Dessen nicht genug wird gleichzeitig noch der Versuch übernommen, das entstehende Technikgebiet durch offene Standards zu fundieren.

Autor(en): Mario Jeckle, Elke Meier

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2002

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen