Alles sicher oder was - Blockchains und Alternativen

Woher weiß die Blockchain, dass Dortmund gewonnen hat? - Orakel-Dienste speisen externe Informationen in die Blockchain

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2017
Titelthema: Alles sicher oder was - Blockchains und Alternativen

Leseprobe: Mit der Ethereum-Blockchain lassen sich digitale Verträge, sogenannte Smart Contracts, über die Blockchain-Technologie abwickeln. Neben Bitcoin ist Ethereum die zweitgrößte Kryptowährung, setzt aber mit dem Fokus auf intelligente Verträge einen anderen Schwerpunkt. Dabei gibt es eine Schwierigkeit: Die Blockchain selbst kann nicht auf externe Dienste zugreifen, also auch keine Informationen abfragen. Was tut man, wenn ein Smart Contract an externe Ereignisse als Bedingung geknüpft ist?

Autor(en): Christoph Niemann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2017

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen