JVM-Programmiersprachen in der Praxis

Android-App erstellen – Teil 3: Geocoding und die Standortposition per SMS oder Mail versenden

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 05/2013
Titelthema: JVM-Programmiersprachen in der Praxis

Leseprobe: Im letzten Teil wurde gezeigt, wie man Sensoren abfragen unddie aktuelle Position in einer Karte anzeigen kann. Nun soll zu einer Position auchdie Adresse (Geocoding) angezeigt werden und der Standort per SMS oder E-Mailversandt werden.

Autor(en): Michael Niedermair

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2013

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden