Mehr Power mit Java 8++

Aus eigener Quelle: Parallele Streams

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 04/2014
Titelthema: Mehr Power mit Java 8++

Leseprobe: Mit dem unter Java 8 eingeführten Stream-API stellt sicheine neue Generation von Programmierschnittstellen vor, in der viele Kernideen ausder Welt der funktionalen Programmierung zum Einsatz kommen. So lassen sich aufBasis einer bestehenden Collection sich beispielsweise Streams erzeugen, derenElemente im Anschluss mittels einfacher Funktionen transformiert undakkumuliert werden können. Doch lassen sich auch eigenentwickelteDatenstrukturen integrieren, sodass diese ebenso an dieser neuen Weltpartizipieren können?Auch hierfür hält das neue Stream-API gleich mehrereAnknüpfpunkte bereit, mit deren Hilfe sich eigene, maßgeschneiderte Streamsentwerfen lassen, welche ebenso von den sich ergebenden neuen Möglichkeitenprofitieren.

Autor(en): Mario Gleichmann

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2014

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden