Daten im Enterprise

IntegrationsSpektrum: ZeroMQ für plattformübergreifende Integration

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 04/2013
Titelthema: Daten im Enterprise

Leseprobe: ZeroMQ ist ein sehr leichtgewichtiges Framework zur asynchronen, nachrichtenbasierten Kommunikation und Integration. Es gibt Implementierungen für alle aktuell gebräuchlichen Programmiersprachen (C/C++, C#, Java, Python, Perl, Ruby, …). ZeroMQ unterstützt sowohl prozessinterne Kommunikation als auch die Kommunikation zwischen Prozessen. Bei der Interprozesskommunikation kann man Socket- oder Shared-Memory-Verbindungen nutzen. ZeroMQ beherrscht unterschiedlichste Kommunikationsmuster und funktioniert ohne einen Broker oder Dämonprozess. ZeroMQ eignet sich damit auch hervorragend für die Implementierung von Anwendungen, die multiprozessorfähig sind. ZeroMQ wird auch als 0MQ oder ØMQ bezeichnet. Die letztere Bezeichnung werde ich im Folgenden verwenden.

Autor(en): Klaus Rohe

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2013

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Als Abonnent downloaden