Java macht mobil

OSGi und das Internet der Dinge

JavaSPEKTRUM - Ausgabe 03/2014
Titelthema: Java macht mobil

Leseprobe:

Java in Kombination mit OSGi hat sich in den vergangenen Jahren in nahezu allen Umgebungen etabliert. Dies reicht von eingebetteten Systemen (z. B. Home Gateways, Automotive-Telematik-Systemen), über Enterprise-Systeme, bis hin zu Cloud- und Webanwendungen. Deshalb ist OSGi auch eine der Kerntechnologien für die Realisierung des „Internet-of-Things” (IoT). Dieser Artikel geht auf mögliche Einsatzgebiete sowie die Rolle von OSGi im IoT-Ökosystem ein und beschreibt die Vorteile gegenüber anderen Technologien. Außerdem stellt er die neuesten Standardisierungs-
bemühungen vor.

Autor(en): Kai Hackbarth, Konstantin Kersten

Artikeljahresübersichten JavaSPEKTRUM 2014

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen