Objektorientierte Programmiersprachen

Analyse und Design: Elefantenhochzeit

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/1995
Titelthema: Objektorientierte Programmiersprachen

Leseprobe: Heisst die neue Methode "Boobaugh"? Schwebt Rumbaugh auf "Wolke 7"? Die Architekten der derzeit wohl verbreitesten objektorientierten Analyse- und Designmethoden, Jim Rumbaugh und Grady Booch, arbeiten seit Oktober diesen Jahres eng zusammen. Auf der OOPSLA '94 erläuterns sie Hintergründe und Ziele für ihren Zusammenschluss - viele Fragen, einige Pläne und wenig Konkretes.

Autor(en): Steffen Schäfer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1995

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen