Agilität großer Organisation

Architekturen für moderne Web-Anwendungen: Teil 1: CMS und serverseitige Web-Frameworks

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2012
Titelthema: Agilität großer Organisation

Leseprobe: Lösungen mit einer Web-Benutzungsschnittstelle sind mittlerweile sehr weit verbreitet und werden in Zukunft sogar noch wichtiger. So setzt Microsoft in der Windows-8-Metro-UI auf Web-Technologien wie HTML, CSS und JavaScript, sodass die Grenze zwischen Web- und Desktop-Anwendungen zunehmend verschwimmt. Dieser Artikel gibt einen Überblick über ver-schiedene Anwendungsklassen und zeigt technologische Ansätze für die Implementierung von Web-Anwendungen mit Content-Management-Systemen und serverseitigen Web-Frameworks. Der Folgeartikel behandelt Architekturen auf der Basis von JEE-Portal-Servern und JavaScript. Bei der Framework-Vielfalt sehen wir davon ab, die Implementierung eines eigenen Frame -works zu betrachten, da der damit verbundene Aufwand für Entwicklung und spätere Wartung selten gerechtfertigt werden kann.

Autor(en): Andreas Hartmann, Tom Hombergs, Eberhard Wolff

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2012

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen