GUI Graphische Oberflächen

Ausnahmebehandlung in C++

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/1994
Titelthema: GUI Graphische Oberflächen

Leseprobe: Die ANSI/ISO-Spezifikationen von C++ wurde kürzlich um die Behandlung von Ausnahmefällen (engl. Exception Handling) erweitert. Ausnahmen bieten einen eleganten Weg, um die Information über aufgetretene Fehler auf höhere Schichten einer Anwendung zu transportieren. Der Aufwand zur Modifikation existierender Software, um diese Eigenschaft voll auszunutzen, ist jedoch hoch. In diesem Artikel werden anhand eines Beispiels die für die Umstellung auf diesen neuen Sprachbestandteil notwendigen Schritte vorgestellt.

Autor(en): David R. Reed

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1994

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen