Softwaretechnik-Trends

Auswertung funktionaler Softwaretests: eine Lücke in Theorie und Praxis

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2005
Titelthema: Softwaretechnik-Trends

Leseprobe: Eine wesentliche Aufgabe beim Test komplexer Softwaresysteme ist die Auswertung der dabei entstehenden umfangreichen Datenmengen. Im Gegensatz zu anderen, sich beim Softwaretest stellenden Aufgaben (z.B. Testautomatisierung) gibt es dafür weder etablierte Verfahren noch adäquate Werkzeuge. Der Artikel stellt die fatalen Folgen dieses Mangels für den Projektalltag dar. Als Lösung wird ein neues Verfahren zur Testauswertung vorgestellt.

Autor(en): Matthias Langer und Stefan Krammer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen