Microsoft .NET

Bewährungsprobe: Einsatz von „Enterprise JavaBeans“ in einem hochverfügbaren Reservierungssystem

OBJEKTspektrum - Ausgabe 06/2000
Titelthema: Microsoft .NET

Leseprobe: Drei Jahre nach der marktweiten Einführung von EJB-Servern werden nun auch unternehmenskritische Anwendungen auf dieser jungen Plattform aufgesetzt. Für eine osteuropäische Eisenbahngesellschaft wurde ein Personen-Informations-System (PIS) entwickelt, das unter anderem ein Reservierungssystem mit extrem hohen Leistungs- und Verfügbarkeitsanforderungen enthält. Für eine solche Applikation einen EJB-Container einzusetzen, stellt wegen fehlender Referenzimplementierungen ein nicht unerhebliches Risiko dar. Dieses kann jedoch kontrolliert werden, wenn die kritischen Aspekte Skalierung und Verfügbarkeit bereits im Vorfeld geplant und entworfen werden. Der Artikel beschreibt wesentliche Lösungsansätze und demonstriert, wie die Ausnutzung anwendungsspezifischer Eigenschaften das System zur gewünschten Leistung geführt hat.

Autor(en): Jochen Alt, Thomas Greb und Marc Volz

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2000

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen