Globale Entwicklung

bit-Fabrik: Modellbasierte Software-Entwicklung in der Automobil-Industrie mit Hilfe von Software-Produktlinien

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2005
Titelthema: Globale Entwicklung

Leseprobe: Die Einführung der modellbasierten Eigenentwicklung in den automobilen Softwareentwicklungsprozess soll helfen, die Wiederverwendung der Funktionssoftware zu erhöhen. Um nachhaltig Anforderungen, wie z.B. weniger Zeit- und Kostenaufwendungen sowie einen hohen Grad an Qualität, zu gewährleisten, bedarf es der Unterstützung durch weitere Softwaretechniken. Die Einführung von Software-Produktlinien im Bereich der Funktionseigenentwicklung ist dabei ein passender Ansatz. In dem Artikel wird ein Konzept für die Einführung einer Software-Produktlinie in den modellbasierten Entwicklungsprozess im Automobilbereich vorgestellt, und es werden die ersten wichtigsten Schritte aufgezeigt.

Autor(en): Stefan Kubica, Thorsten Kölzow und Wolfgang Schröder-Preikschat

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2005

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen