Component Object Model

Business-Objekte, Workflow und die UML

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/1999
Titelthema: Component Object Model

Leseprobe: Die "Unified Modeling Language" (UML), Workflow-Modellierung und Drei-Schichten-Architekturen sind Konzepte von hoher Praxisrelevanz. Der gemeinsame Einsatz dieser Technologien bereitet jedoch oft Probleme. Dieser Artikel unternimmt einen Entwurf zu Vorgehensweise und ein Referenzmodell bei der Konstruktion workflow-orientierter Drei-Schichten-Applikationen.

Autor(en): Ralf Peters

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1999

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen