Komponentenbasierte Softwareentwicklung

C++: Generative Programmierung und Komponenten

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/1997
Titelthema: Komponentenbasierte Softwareentwicklung

Leseprobe: Die heute verfügbaren Software-Komponenten sind häufig zu "konkret". Je nach Verwendungszweck enthalten sie ungenutzte Funktionalität, leiden an mangelnder Anpassbarkeit, oder sie sind mit anderen Komponenten inkompatibel. Die Maßanfertigung von Komponenten könnte diese Mängel überwinden. Einige Ansätze aus der generativen Programmierung sowie ihre Realisierung in C++ werden in der Kolumne vorgestellt.

Autor(en): Ulrich Eisenecker

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1997

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen