Verteilung

C++: Konstanter als "const"

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/1994
Titelthema: Verteilung

Leseprobe: Der Spezifierer "const" ist für die Programmierung in C++ von großer Bedeutung, hat aber auch viele "Bedeutungen". Dadurch werden insbesondere die Konzepte der symbolisch Konstanten und der konstanten Variablen leicht verwischt. Der Compiler kann bei der Unterscheidung dieser Konzepte helfen; entscheidend ist aber, dass der Programmierer sich des Unterschiedes bewußt ist.

Autor(en): Reinhard Fößmeier

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1994

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen