Reengineering

C++:Statische Konfiguration von C++-Komponenten

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/1997
Titelthema: Reengineering

Leseprobe: In objektorientierten Frameworks wird heutzutage die Konfiguration von Komponenten zur Laufzeit (dynamische Konfiguration) bevorzugt. Die statische Konfiguration (zur Übersetzungszeit) besitzt gegenüber der dynamischen jedoch einige wesentliche Vorteile, die hier näher beschrieben werden.

Autor(en): Krzysztof Czarnecki

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1997

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen