UML und Architekturen

C++: Template-Metaprogrammierung - Kontrollstrukturen

OBJEKTspektrum - Ausgabe 04/1999
Titelthema: UML und Architekturen

Leseprobe: Der letzte Beitrag dieser Kolumne führte in die Grundlagen der Template-Metaprogrammierung ein und beschrieb eine einfache Verzweigung. Diesmal stellen wir weitere Metakontrollstrukturen vor, zeigen ihre Implementierung und diskutieren das Für und Wider ihres Einsatzes.

Autor(en): Ulrich W. Eisenecker und Krzysztof Czarnecki

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1999

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen