FROM TECHNOLOGY TO BUSINESS

Das Management von Applikationen und Web-Services

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2004
Titelthema: FROM TECHNOLOGY TO BUSINESS

Leseprobe: Die Kosten für den laufenden Betrieb einer Applikation übersteigen zumeist die ursprünglichen Aufwendungen für den Kauf, die kundenspezifische Anpassung bzw. die Programmierung. Einsparungen können allerdings von Anfang an eingeplant werden: durch die Implementierung von Management-Funktionen. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Applikation monolithisch aufgebaut ist, im Verbund mit anderen Modulen arbeitet oder sich aus verschiedenen Web-Services zusammensetzt. Die Management-Funktionalität umfasst Monitoring, Tracking und Controlling von Applikationen, wobei der Schwerpunkt des Artikels auf der Nutzung von Standardtechnologien und einigen Spezifikationen liegt. Das Verwalten von Web-Services und der Einsatz entsprechender Werkzeuge werden am Beispiel der Management-Suite "HP Open View" erläutert.

Autor(en): Helmut Trautmann und Stefan Buchberger

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen