Testen

Der "Impedance Mismatch" - im Spannungsfeld zwischen objektorientiertem und relationalem Ansatz

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2003
Titelthema: Testen

Leseprobe: Aufgrund ihrer weiten Verbreitung werden auch in Zukunft in objektorientierten Informationssystemen oftmals relationale Datenbanken zum Einsatz kommen. Durch den so genannten "Impedance Mismatch" kann sich beim Mapping zwischen den beiden Paradigmen jedoch eine Reihe von Problemen ergeben. Diese Probleme und deren Lösungsmöglichkeiten sind Gegenstand des Artikels.

Autor(en): Alexandra Schäfer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2003

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen