Digitalisierung

Der Nutzer als Mittelpunkt: Design Thinking in agilen Softwareentwicklungsprojekten

OBJEKTspektrum - Ausgabe 05/2016
Titelthema: Digitalisierung

Leseprobe: Design Thinking wurde schon oft entdeckt – von Architektur über Produktdesign bis hin zum Management kennt man es. In der Softwareentwicklung sucht man diesen innovativen Ansatz bisher vergeblich. Dabei lässt er sich ideal mit agilen Vorgehensmodellen wie Scrum verbinden, um nicht nur effizient, sondern innovativ zu entwickeln. Doch wie sieht eine solche Integration aus? Kann sie Erfolg haben?

Autor(en): Leif Meyer, Nicole Ondrusch

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2016

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen