OO und Telekommunikation

Die "Unified Modeling Language" - der neue Standard für die objektorientierte Modellierung?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/1997
Titelthema: OO und Telekommunikation

Leseprobe: Kaum ein Bereich innerhalb der Objekttechnologie erfährt derzeit größere Aufmerksamkeit als die objektorientierte Modellierung. Der jetzt in der Version 0.91 vorliegenden "Unified Modeling Language" (UML) wird derzeit der letze Schliff verpaßt, um sie im Januar bei der OMG einreichen zu können. Was die UML bietet, zeigt der folgenden Beitrag.

Autor(en): Rainer Burkhardt

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1997

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen