Enterprise-Architektur

Editorial: Mehr Management als Architektur?

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2010
Titelthema: Enterprise-Architektur

Leseprobe: Der Begriff „Softwarearchitektur” hat sich in den letzten 15 Jahren weitgehend durchgesetzt. Gemeint ist damit bekanntlich der innere Aufbau eines Softwaresystems. Was liegt näher, als die Überlegungen aus der Systemarchitektur auf die gesamte IT eines Unternehmens zu übertragen und über Enterprise-Architektur zu reden? Eigentlich nichts, außer der Praxis: Wenn wir nicht mehr nur über einzelne Softwaresysteme reden, sondern über alle eingesetzten Systeme, treten die Designfragen klassischer Systemarchitektur in den Hintergrund. Stattdessen sind eher Managementfragen zu klären: Wie bekommt man überhaupt einen Überblick über oft hunderte eingesetzter Systeme mit unterschiedlichster Architektur?

Autor(en): Jens Coldewey

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2010

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen Als PDF herunterladen