Aus- und Weiterbildung

Entwicklung industrieller Anwendungssysteme in einer CORBA-basierten Software-Architektur

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/1995
Titelthema: Aus- und Weiterbildung

Leseprobe: Werden Software-Systeme nach bestimmten Mustern und Regeln strukturiert und organisiert, sind sie besser verständlich und können leichter modifiziert werden. Eine Software-Architektur wird die Komplexität von großen industriellen Software-Systemen nicht reduzieren; sie kann jedoch helfen, diese zu beherrschen. In diesem Beitrag wird ein Ansatz zur Beschreibung einer Software-Architektur für verteilte objektorientierte Anwendungssysteme vorgestellt.

Autor(en): Ulrich W. Eisenecker, Bogdan Franczyk, Torsten Heverhagen, Robert Hirschfeld, Wilfried Reimann und Reinhold Schönefeld

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1995

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen