Qualitätssicherung und Testen

ENVY: ein Werkzeug zur ISO-9000

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/1998
Titelthema: Qualitätssicherung und Testen

Leseprobe: Das Produkt Envy, ursprünglich von der Firma OTI Inc. entwickelt, ist Grundlage für die Entwicklungsumgebungen der VisualAge-Familie von IBM. Somit finden die dort verwirklichten Konzepte vielfältigen Einsatz in unterschiedlichen Unternehmen. Unter dem Druck, qualitativ hochwertige Software in immer kürzerer Zeit zu entwickeln und die Fähigkeit dazu auch formal belegen zu können, sehen sich diese Unternehmen in zunehmenden Maße gezwungen, ein Zertifikat nach ISO-9000 zu erwerben.Wie aber kann ein so zentrales Instrument wie eine Softwareentwicklungsumgebung den darin aufgeführten Anforderungen genügen?

Autor(en): Thomas Latza

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 1998

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen