Domänenspezifische Modellierung

Erfolgreicher Einsatz von AndroMDA bei Lufthansa Systems

OBJEKTspektrum - Ausgabe 03/2006
Titelthema: Domänenspezifische Modellierung

Leseprobe: Bereits seit geraumer Zeit wird auf Konferenzen und in Zeitschriften über modellgetriebene Softwareproduktion berichtet. Obwohl die dargestellten Möglichkeiten auf großes Interesse stoßen, fehlt scheinbar immer noch das Vertrauen in die Effektivität von MDA. Eine der häufigsten auf Konferenzen gestellten Fragen ist: „Haben Sie damit schon mal ein großes Projekt durchgeführt?” Dieser Artikel berichtet über ein großes Projekt, in dem bei Lufthansa Systems erfolgreich das Open-Source-MDA-Framework AndroMDA eingesetzt wurde. Neben einer Beschreibung des Projektumfelds werden ganz konkrete Empfehlungen für den Einsatz von MDA in großen Projekten gegeben.

Autor(en): Peter Friese, Matthias Bohlen

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2006

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen