Service-orientierte Architekturen (SOA)

Erweiterte Sicht von SOA: Software plus Services - neue Softwaremärkte im Web-Zeitalter

OBJEKTspektrum - Ausgabe SOA_I/2008
Titelthema: Service-orientierte Architekturen (SOA)

Leseprobe: Kunden verlangen heute mehr Wahlmöglichkeiten sowie kostentransparente Services - sie finden diese in einem stetig wachsenden Services-Markt. Mit der Strategie "Software plus Services" zeigt Microsoft seinen Kunden und Partnern neue Wege auf, um mit hybriden Anwendungsmodellen die Konvergenz von klassischer Client-Software und der neuen Services-Welt von Web2.0, SOA und SaaS zu ermöglichen.

Autor(en): Karin Sondermann

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2008

Als PDF herunterladen