FROM TECHNOLOGY TO BUSINESS

Frame-basierte Generatoren in der Praxis - Ein Erfahrungsbericht

OBJEKTspektrum - Ausgabe 01/2004
Titelthema: FROM TECHNOLOGY TO BUSINESS

Leseprobe: Generative Konzepte haben den Ruf, in der Theorie zwar ganz plausibel, aber in der Praxis kaum brauchbar zu sein. Man fürchtet zusätzlichen Aufwand und unnötige Komplikationen. Dass es auch anders geht, hat sich indes in der Praxis gezeigt. Mittlerweile sind nämlich nicht nur konkrete Technologien, sondern auch verwertbare Erfahrungen verfügbar. Der Beitrag behandelt Erfahrungen aus einem entsprechenden kommerziellen Projekt.

Autor(en): Cord Giese

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2004

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen