Requirements-Engineering

Frameworkbasierte Anwendungsentwicklung (6. und letzter Teil): Frameworkentwicklung und -einsatz organisieren

OBJEKTspektrum - Ausgabe 02/2000
Titelthema: Requirements-Engineering

Leseprobe: In den vorangegangenen Teilen dieser Artikelserie wurden jeweils unterschiedliche Aspekte eines Frameworks als Produkt beschrieben. In diesem sechsten und letzten Teil geht es um das Management und die Organisation des Prozesses für die Frameworkentwicklung und den Frameworkeinsatz. Der Beitrag berichtet über Erfahrungen, die die Autoren bei der Entwicklung von Frameworks und bei ihrem Einsatz in Kooperationsprojekten gemacht haben.

Autor(en): Guido Gryczan, Stefan Roock, Henning Wolf und Heinz Züllighoven

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2000

Print-Ausgabe kaufen und weiterlesen Hier lesen