Architekturen

Frameworks und Embedded Systems - ein Widerspruch?

OBJEKTspektrum - Ausgabe Architekturen/2011
Titelthema: Architekturen

Leseprobe:

Der Einsatz eines Frameworks ist eine architektonische Grundsatzentscheidung. Frameworks können die Entwicklungszeit für Embedded Software signifikant verkürzen, erhöhen jedoch oft den Ressourcenverbrauch der Systeme. Bei der Entwicklung von Embedded Systems ist deshalb eine sorgfältige Abwägung zwischen den Vor- und Nachteilen von Frameworks erforderlich.

Autor(en): Peter Maurer

Artikeljahresübersichten OBJEKTspektrum 2011

Als PDF herunterladen